Schützenfest 2019

Friedhelm Peping ist neuer Kaiser in Kattenstroth

Zäh war der Vogel, aber eine echte Chance hatte er gegen Friedhelm Peping nicht. Mit dem 352. Schuss holte Friedhelm "Freddy" Peping das Wappentier aus dem Kugelfang. Da er bereits 2014 die Kattenstrother Schützen als König an der Seite seiner Frau regierte, wurde er am Samstag Abend zum Kaiser proklamiert. An seiner Seite seine Ehefrau Mechthild, die somit ebenfalls zur Kaiserin gekürt wurde.

Traditionell galt es aber zunächst einmal, dem Adler seiner Insignien zu berauben.

Die Krone sicherte sich Philip Price mit dem 115. Schuss, das Zepter fiel bei Wolfgang Holert nach dem 152. Schuss, den Apfel holte sich dann Michael Vogelpohl mit dem 207. Schuss.

Wir gratulieren unserem neuen Kaiserpaar mit einem dreifach kräftigen HORRIDO !

Friedhelm Peping ist neuer Kaiser in Kattenstroth

Zäh war der Vogel, aber eine echte Chance hatte er gegen Friedhelm Peping nicht. Mit dem 352. Schuss holte Friedhelm "Freddy" Peping das Wappentier aus dem Kugelfang. Da er bereits 2014 die Kattenstrother Schützen als König an der Seite seiner Frau regierte, wurde er am Samstag Abend zum Kaiser proklamiert. An seiner Seite seine Ehefrau Mechthild, die somit ebenfalls zur Kaiserin gekürt wurde.

Traditionell galt es aber zunächst einmal, dem Adler seiner Insignien zu berauben.

Die Krone sicherte sich Philip Price mit dem 115. Schuss, das Zepter fiel bei Wolfgang Holert nach dem 152. Schuss, den Apfel holte sich dann Michael Vogelpohl mit dem 207. Schuss.

Wir gratulieren unserem neuen Kaiserpaar mit einem dreifach kräftigen HORRIDO !

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese verwenden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.