Kreiskönigschießen 2009

Christian Brummel ist neuer Jugendkreiskönig

Nachdem beim diesjährigen Kreiskönigschießen in Herzebrock die Erwachsenen leer aus gingen, machte es uns die Jugend wieder einmal vor. Mit dem 333. Schuss sicherte sich unser Jungschütze Christian Brummel den Jugendadler des Kreises Gütersloh. Zu seiner Mitregentin erwählte sich der aktive Jungschütze Julia Brummel und als Adjutant fungiert für ein Jahr an ihrer Seite Patrick Schmidt. Auch bei den Schülern schoss der ehemalige Schülerkreiskönig Valentin van Deursen den Apfel ab und somit können wir auch in diesem Jahr wieder stolz auf unsere treffsicheren Schützen sein. Die Wappentiere des Kreises wollten trotz vieler Bemühungen nicht Richtung Kattenstroth fallen, hatte es sich doch der ein oder andere fest vorgenommen.

Das diesjährige Kreiskönigschießen fand erstmals für die Jugend und die Erwachsenen an einem Tag statt. Nachdem wir durch die City von Herzebrock marschiert waren, konnten wir uns mit Kaffee und Brötchen im Festzelt stärken, um so das spannende Schießen um die Kreiskönigswürde zu beobachten, was manchmal gar nicht so einfach war, schließlich musste man gleich vier Hochstände im Auge haben. „Wo passiert jetzt was?“ Während der Heimreise waren wir alle am Ende froh, dass wir ein glückliches Kreisjugendkönigspaar im Bus hatten.

Herzlichen Glückwunsch lieber Christian zu deinem finalen Schuss.

zur Fotogallerie